Mitgliederversammlung 2020

Mitgliederversammlung 2020

Am Samstag, den 25. Januar 2020, fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Spielmannszuges „St. Sebastianus“ Olpe e.V. für das Geschäftsjahr 2019 statt.

Neben den aktiven und passiven Vereinsmitgliedern konnte der erste Vorsitzende Markus Stachelscheid neben der Presse auch eine Abordnung des Olper Schützenvorstandes sowie dem Schützenkönig Wilhelm Rücker begrüßen.

 

Nach der Begrüßung und dem Gedenken der Verstorbenen wurden durch Markus Stachelscheid der Tätigkeitsbericht des Vorstandes, durch Schriftführer Thomas Lorenz der Bericht des Schriftführers vorgetragen.

Nach dem Kassenbericht des Kassierers Jörg Sondermann wurde dem Verein durch die Kassenprüfer Martin Immekus und Gabriel Hochstein eine einwandfreie Kassenführung bescheinigt und dem Kassierer Entlastung erteilt.

Die beiden Kassenprüfer hatten bereits letztes Jahr angekündigt sich nicht zur Wiederwahl zu stellen. Daher wurden Pierre Müller und Christian Michler als neue Kassenprüfer gewählt.

 

Es folgte der Bericht des Dirigenten Rüdiger Wurm, der im Anschluss an seine Rede bekanntgab, dass er sich nicht zur Wiederwahl stellen werde.

Rüdiger Wurm stand seit 2012 als Dirigent und zweiter Vorsitzender an der musikalischen Spitze des Vereins. Bereits vor seinem Amt als Dirigent war er zwölf Jahre als Zeugwart und zweiter Dirigent im Vorstand tätig. In Würdigung dieser Leistung bekam Rüdiger Wurm die Verdienstmedallie der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände in Gold Er hat den Verein durch eine turbulente und interessante Zeit geführt, was die Versammlung mit Standing Ovation honorierte.

  • 0
  • 312.459
  • 80.766

Seit dem 07.11.2017

Kontakt

Spielmannszug „St. Sebastianus“ Olpe e.V.
Birkenweg 19
57462 Olpe

info@spielmannszug-olpe.de